Produktberatung

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Ing. Andreas Jung
andreas.jung@solan.at
+43 (0)7735/7070-13

Werden Sie mitarbeiter im aussendienst

Das Berufsbild des „Futtermittelverkäufers“ hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. In den 70er und 80er Jahren waren die Verkäufer in wachsenden Märkten unterwegs. Die Betriebe waren relativ klein und wenig spezialisiert. Die Haupttätigkeit vieler Verkäufer war die Verteilung der Sackware vom eigenen Lager zu den Kunden.
Seit den 90er Jahren hat sich das Bild kräftig gewandelt. Viele Betriebe haben die Tierhaltung eingestellt, die verbleibenden Betriebe sind gewachsen und haben sich spezialisiert. Mit diesem Strukturwandel haben sich auch die Aufgaben unserer Außendienstmitarbeiter verändert. Was heute zählt ist die Beratung. Was helfen die besten Produkte, wenn sie nicht richtig eingesetzt werden? Unter diesem Gesichtspunkt geben wir unseren Außendienstmitarbeitern die fachliche Qualifikation weiter, die sie heute bei ihren Kunden brauchen.
Um „weiße Flecken“ auf unserer Vertriebslandkarte abzudecken aber auch aufgrund von Pensionierungen suchen wir ständig nach neuen Mitarbeitern. Ob sich der Job für einen neuen Mitarbeiter zum Traumjob entwickelt stellt sich meist sehr rasch heraus. Jedenfalls hat so ein Job als SOLAN-Berater auch seine guten Seiten: Freie Zeiteinteilung, eigenständiges Arbeiten, angemessene Bezahlung und er ist sehr abwechslungsreich. Auch als Nebenerwerbsjob ist er hervorragend geeignet: Während der Arbeitsspitzen in der Landwirtschaft nehmen sich die Kunden sowieso wenig Zeit für Fachgespräche.
Für Menschen, die lieber irgendwo am Fließband stehen und nicht gern unter Leuten sind, wird sich der Job allerdings wenig eignen.

Wenn Sie der Job als Außendienstmitarbeiter interessiert oder sie jemanden kennen, für den diese Arbeit interessant sein könnte, melden Sie sich bitte bei Herrn DI Klaus Pirker (07735/7070-0). Ein unverbindliches Gespräch darüber kann ja nicht schaden.


Traumjob_AD

 

Persönliche Daten

Anfrage an SOLAN

Felder mit fettgedruckten Inhalten müssen ausgefüllt werden!